Lienzingen im Kino

Liebe Vereinsmitglieder, es gibt Neues aus dem Verein zu berichten:
Die Vereinsleitung hat ein neues Projekt auf den Weg gebracht, unser Dorf dreht einen Film – Lienzingen kommt ins Kino:

„Lienzingen, unser Dorf, unsere Geschichte“

Wir produzieren einen professionellen Kinofilm über unser Dorf Lienzingen mit allen seinen Facetten. Umfassend dargestellt wird das Dorf mit seiner historischen Bausubstanz, seiner besonderen geschichtlichen Vergangenheit, seinen Menschen, seinen Gaststätten, seinen Vereinen, den Dorffesten, die Wirtschaft und die Landschaft.

Für dieses Filmprojekt suchen wir noch Darsteller, Mitarbeiter für Kamera, Licht, Ton, Maske, Drehplanung, Schnitt, allgemeine Arbeiten, Catering und Logistik aller Altersgruppen.
Die Dreharbeiten werden ca. 1 Jahr in Anspruch nehmen. Nach der Fertigstellung soll der Film im Kino “Scala“ in Mühlacker gezeigt werden.
Mit diesem Generationen übergreifenden Projekt wollen wir Jung und Alt zusammenbringen. Gleichzeitig lernen alle unser Heimatdorf intensiv kennen. Besonders möchten wir Jugendliche ansprechen bei diesem Projekt mit zu arbeiten. Dabei bietet sich eine hervorragende Möglichkeit, Einblicke in die Filmproduktion zu erhalten.

Für dieses Projekt haben wir bei der Stadt Mühlacker einen Antrag auf Förderung als Bürgerprojekt gestellt.

Passend dazu haben wir eine Führung bei der Filmakademie Ludwigsburg gebucht. Wir wollen mit dieser Akademie zusammenarbeiten und den Kino-Film über Lienzingen erstellen.
Termin ist Dienstag, der 4.Februar 2020 um 16:30 Uhr.

Auskunft beim 1. Vorsitzenden Roland Straub